Digitale Neuheiten-Präsentation via Livestream
von
(Kommentare: 0)

Digitale Neuheiten-Präsentation via Livestream

Markilux setzt neuen Meilenstein in der Branche

Schon 2019 startete markilux im Bereich der digitalen Kundenkommunikation mit einem Workshop – lange bevor man wusste, dass es gerade für die folgenden Jahre der beste Schritt war, den man hätte gehen können. Neben dem Liniengeschäft fanden 2020 schon im zweiten Halbjahr 14 Webinare statt. 2021 folgten weitere 57 Termine von Mitte Januar bis Mitte März, die dann in der zweiten Schulungssaison vorrangig mit Präsenzschulungen und ergänzend durch Online-Seminare im Dezember ausgebaut wurden.

Vom Grobkonzept bis zum Countdown in 5,5 Wochen

Kamera auf Dolly zeigt Bühne
#hinterdenkulissen I Der Schauraum von markilux

Innerhalb von nur zwei Jahren wurden genügend Erfahrungen gesammelt, um 2022 den nächsten kommunikativen Meilenstein setzen zu können. Mittlerweile haben sich bestimmte Aufgaben bereits etabliert.

Schon Ende 2021 war klar, dass eine weitere wichtige Messe nicht stattfinden würde. Dank der positiven Erfahrungen, die markilux schon in den vorangegangenen Jahren im Bereich der digitalen Kommunikation mit seinen Fachpartnern machen konnte, wurde die Frage diskutiert, ob sich hier digital etwas aufbauen lässt, um die Neuheiten zu präsentieren. Nichts zu machen, war für markilux keine Option.

Dieser Erkenntnis folgten schnell Taten. Ein erstes Grobkonzept wurde entworfen, und studioQ erstellte hierzu einen Fahrplan zur digitalen Neuheiten-Präsentation inklusive aller erdenklich nötigen Aufgaben. Anhand der notwendigen Schritte wurde dann schnell klar, welche Aufgaben mit welchen Personen besetzt werden müssen, damit alles reibungslos funktioniert. In einem ersten gemeinsamen Kick-off vor Ort waren dann alle Personen, die zum Gelingen des Events einen entscheidenden Beitrag leisten würden, entweder persönlich oder digital anwesend. So konnten schon erste eindeutige Verantwortlichkeiten zugeordnet werden. Auch ergaben sich weitere Aufgaben, die dann im Anschluss verteilt wurden oder bereits in Arbeit waren.

Vom Kick-off bis zur Veranstaltung vergingen dann nur 5,5 Wochen. Jeder wusste, was zu tun war. Es war eine enorme Teamleistung, die zum Erfolg führte. Neben diesem zusätzlichen Projekt liefen die digitalen Schulungen und kommunikativen Aufwände wie gewohnt weiter. 62 Online-Seminare laufen aktuell noch parallel von Mitte Januar bis Mitte März.

„Tolle Präsentation.“ – „Erstklassige Produkte.“

Monitoring in der Regie
#hinterdenkulissen - Die Regie hat alles im Blick

Am 17.02.2022 war es dann so weit: Um 18.45 Uhr startet der Countdown, und Punkt 19 Uhr startete die digitale Neuheiten-Präsentation von markilux. In der Regie saßen sieben Personen. Drei Kameraleute fingen diesen wichtigen Moment live ein. Eine wunderbare Moderatorin führte durch die 60 Minuten und fünf Experten nahmen über 500 Zuschauer sprichwörtlich mit auf eine Reise zu neuen Horizonten. Die Neuheiten von markilux wurden mit Licht und Musik wunderbar in Szene gesetzt. Sehr eindrucksvolle Videoeinspieler aus dem Hause markilux brachten Abwechslung und maximale kommunikative Transparenz in das Konzept. Diesen Moment erlebten im Schauraum von markilux auch eine Handvoll Fachpartnerbetriebe live mit. So viel wie trotz Sturm und Pandemie eben möglich war. Das machte das Event schon zu einer hybriden Veranstaltung. Wie Herr Wuchner, Geschäftsführer von markilux später sagte, war es die Veranstaltung mit den meisten Gästen, die markilux bis dato je ausgerichtet hat. Im Chat war dementsprechend viel los.

Gespannt warteten wir danach auf die Reaktionen der Teilnehmer. Was sagen die Kunden zum Format? Via Chat konnten diese sich mitteilen – und das Feedback fiel sehr gut aus! „Tolle Präsentation.“ – „Erstklassige Produkte.“ So fielen die meisten Feedbacks aus. Nach nur 60 Minuten endete dann das Event mit einer sehr motivierenden Ansprache, Blumen, Musik und schönen Bildern mit Blick hinter die Kulissen. Wie könnte eine Saison besser starten als mit den besten Kunden unter der Sonne? Auch wenn es „nur“ digital war: Effizienter und nachhaltiger hätte es zu diesem Zeitpunkt nicht sein können.

Wir sind stolz darauf, einen weiteren digitalen Meilenstein mit unserem Partner markilux gesetzt zu haben, und genießen nun noch ein paar Momente den Augenblick, bevor auch wir uns aufmachen zu neuen Horizonten.

Feedback

„Wir haben sehr positives Feedback von unseren Kunden erhalten und hatten auch heute Morgen bereits einen Austauschtermin mit den Kollegen aus dem Außendienst, was ebenfalls sehr positiv ausgefallen ist. Wir sind alles in allem sehr zufrieden und freuen uns, dass wir mit Ihnen und auch debug so professionelle Partner an unserer Seite hatten. Aus unserer Sicht ist alles in allem sehr sehr gut gelaufen und wir sind froh und glücklich, dass es so gut "über die Bühne" gebracht ist. Nun muss unser Vertrieb diesen Ball aufnehmen und die Themen vertieft bei den Kunden platzieren.“

— Frau Berning
Leitung / Manager - Marketing & Business Development markilux

Zurück

© 2022 ieQ-systems GmbH & Co. KG